Auf Probe

Bei der Ersterteilung der Fahrerlaubnis der Klassen A1, A2, A und B bekommt Ihr den Führerschein für 2 Jahre auf Probe. Danach erlischt die Probezeit automatisch.

Wird man in der Probezeit auffällig ist meist ein Aufbauseminar fällig und die Probezeit verlängert sich auf 4 Jahre.

Die Aufbauseminare dürfen nur in den dazu berechtigten Fahrschulen durchgeführt werden.

Unsere Fahrschule ist dazu berechtigt. Wollt (oder müsst) Ihr Einzelheiten hierzu erfahren, dann ruft uns einfach an oder schickt eine Mail.

E-mail schreiben

036332 / 20635